A look into "Min in Edhil" and the Elven Camp at Epic Empires

Diesmal präsentiert die Burgschneider Photography Initiative in Zusammenarbeit mit dem „Lager der Elben“ des Epic Empires einen kurzen Einblick in das „Min in Edhil“.

„Min in Edhil“ ist ein Ambiente LARP Event mit Schwerpunkt auf Rollenspiel und persönlichen Charakterplots. Die Teilnehmer gehören zum „Lager der Elben“ und treffen sich jedes Jahr im August mit fast 2000 weiteren Teilnehmern zum „Epic Empires“, einem der größten LARP Events weltweit.
Angelehnt an fiktionale Welten von Tolkien, Warhammer, Das Schwarze Auge und alten Sagen, erschaffen die Teilnehmer durch detaillierte Dekoration und hochwertige Kostüme ein immersives Rollenspielerlebnis, das seinesgleichen sucht.




Ihr wollt mehr über Burgschneider erfahren?
Dann folgt uns auf unseren Social Media-Kanälen und lest mehr zu Mediävstik, Living History, LARP und Reenactment.

Like us on Facebook
Follow us on Instagram